Finanzen

G Suite vs Office 365 comparison

Posted: Juni 8, 2019 um 7:04 pm Uhr   /   by   /   comments (0)

Wenn Sie Unternehmer sind, müssen Sie sich früher oder später zwischen G Suite und Office 365 entscheiden, den beliebtesten Tools auf dem heutigen Markt, die darauf abzielen, den Workflow in jedem Unternehmen zu verbessern. Sowohl die G Suite als auch Office 365 sind an die Geschäftsarbeit angepasst. Die angebotenen Pakete und Tools sollen die Effizienz steigern und die Kommunikation verbessern. G Suite und Office 365 sind auch für die Online-Bearbeitung geeignet. Die Wahl zwischen zwei Paketen ist nicht einfach, aber keine Sorge: Wir helfen Ihnen, Ihre Entscheidung zu treffen!

Check: Altersarmut bei Frauen – FinMarie
Funktionalität
G Suite und Office 365 wurden entwickelt, um die Büroarbeit einfacher und effizienter zu gestalten. Beide Pakete enthalten Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten von Dokumenten: Google Documents and Sheets sind in der G Suite, Word und Excel in Office 365 verfügbar. Zu den Paketen gehören auch Tools zur Erleichterung der Kommunikation, Organisation und Datenübertragung – in der G Suite sind dies Gmail, Hangouts, Google Calendar und Google Keep, in Office 365 Outlook, One Drive, One Note oder Skype. Es scheint, dass das Spektrum der angebotenen Dienstleistungen der Wahrheit sehr ähnlich ist? Das ist richtig, obwohl die Wahl der Software von der Struktur unseres Unternehmens abhängen sollte – Office 365 wird in einem traditionellen, stationären Büro besser funktionieren, was nicht bedeutet, dass große Unternehmen das Paket G Suite nicht nutzen. So fanden beispielsweise einige der größten Migrationen von Microsoft nach Google in Unternehmen wie Airbus und Carrefour statt. G Suite in Unternehmen, die remote arbeiten – mit G Suite wird es für uns einfacher sein, unsere Remote-Arbeit zu koordinieren. Das Versenden von Anhängen gehört nun der Vergangenheit an. Fügen Sie heute einfach eine Datei auf Ihrer Festplatte hinzu und teilen Sie sie dann mit zwei Klicks mit Ihren Kollegen.
Leistung
Google Package wurde entwickelt, um aus der Ferne zu arbeiten. Office 365 versucht auch, seine Tools an die Cloud anzupassen, wie Microsoft Teams – ein Service für Online-Teamarbeit – zeigen. Im Falle von Remote-Arbeiten wird G Suite jedoch besser abschneiden. Obwohl Word oder Excel High-End-Tools sind, die auch in Form von Anwendungen für mobile Geräte verfügbar sind, besteht kein Zweifel daran, dass sie in ihrer traditionellen, stationären Form besser funktionieren. Das Google-Tool ermöglicht es mehreren Mitarbeitern, gleichzeitig an einer Datei zu arbeiten. Mit der G Suite können Sie auch Dateien mit Ihrem Google Drive teilen und speichern. Obwohl beide Pakete ähnliche Dienste anbieten, unterscheiden sie sich in der Leistung. Office 365 ist in erster Linie auf das traditionelle Desktop-Modell zugeschnitten. Und, wie wir alle wissen, wird die Zukunft der Arbeit auf Cloud Computing basieren.
Sicherheit
Sowohl die G Suite als auch Office 365 verfügen über eine integrierte automatische Erkennung von Spam, Viren und Malware. In beiden Paketen können wir auch eine zweistufige Authentifizierung verwenden. Die G Suite basiert in erster Linie auf der Cloud von Google und nutzt intensiv die Sicherheitsfunktionen von Google. Als Administrator der G Suite können wir die Rollen von Benutzern verwalten, die Zugriff auf die von uns freigegebenen Dateien haben. Office 365 verwendet auch eigene Tools zum Schutz vor Datendiebstahl.
G Suite und Office 365 bieten ein multifunktionales Toolkit zur Optimierung Ihrer täglichen Aufgaben. Die Wahl des richtigen Toolkits hängt in erster Linie von den Bedürfnissen unseres Unternehmens ab. Die G Suite funktioniert besser für die Remote-Arbeit und es wird auch einfacher sein, einzelne Dateien auf mobilen Geräten zu bearbeiten. Das Google-Paket ist zudem intuitiver und einfacher zu bedienen als die von Microsoft angebotenen Tools. Wenn Sie Freiheit und Arbeitserleichterung von überall und zu jeder Zeit wünschen, lohnt es sich, den Service der G Suite in Betracht zu ziehen.

G Suite vs Office 365 comparison
Oceń ten post