Finanzen

Steuerberatung für Frauen und Steueroptimierung – 5 Fakten

Steuerberatung für Frauen
Posted: Mai 15, 2019 um 12:19 pm Uhr   /   by   /   comments (0)

Was sind Steuerplanung und -optimierung? Eine der Antworten kann sein: “Das sind Themen, die von zunehmendem öffentlichen Interesse sind. In letzter Zeit gab es viele Mythen über Steuerplanung und -optimierung. Vor allem, weil es sich um sehr komplexe Sachverhalte handelt und die Planungs- und Optimierungsexperten Kenntnisse in den Bereichen Steuerrecht (nicht nur lokales Recht), Wirtschaft und Rechnungswesen haben müssen. In EY sehen wir auch, dass es äußerst wichtig ist, die Besonderheiten einer bestimmten Branche und eines Unternehmens genau zu kennen, das über eine bewusste Planung der Steuerbelastung entscheidet. Deshalb bilden wir Projektteams, die sich mit der Planung und Optimierung für einen bestimmten Kunden befassen.

Die Steuerberatung für Frauen ist legal. Die Minimierung der Steuerbelastung im Rahmen der verbindlichen Regelungen ist eine möglichst legale Praxis und nur solche Lösungen – gesetzeskonform – werden den Mandanten von EY-Beratern empfohlen. Es ist nicht vorgesehen, dass ein Unternehmen oder eine Person die höchstmögliche Steuer zahlen muss. Deshalb raten wir Ihnen bei EY, nach dem Prinzip “nicht mehr bezahlen, als Sie müssen” zu handeln. Auf diese Weise kann das eingesparte Steuergeld für die Entwicklung des Unternehmens verwendet werden.

Die oberste Priorität bei der Steuerplanung sollte die Sicherheit und Einhaltung der Vorschriften für den Steuerzahler sein. Wenn die für den Kunden erarbeitete Steuerlösung völlig einzigartig und innovativ ist, kann sie (wenn auch nicht unbedingt) Zweifel an ihrer Auslegung aufkommen lassen. In Anbetracht solcher Situationen können die Berater von EY empfehlen, bei den Steuerbehörden eine individuelle Auslegung der Vorschriften zu beantragen, die eine vollständige Sicherheit der vorgeschlagenen Lösung gewährleistet.


Die Steuerberatung für Frauen ist nicht gleichbedeutend mit der Gründung einer Gesellschaft im Ausland. Einer der populärsten Mythen über die Planung ist, dass es sich um die Gründung von Unternehmen in sogenannten “Steueroasen” handelt. Ja, wenn eine bestimmte Situation es rechtfertigt, ist es eine der Möglichkeiten der Steueroptimierung, aber nicht die einzige. Bei der Planung können einfache Lösungen berücksichtigt werden, die in der lokalen Rechtsordnung verfügbar sind. Zum Beispiel im Zusammenhang mit der Optimierung der Managergehälter durch die Verwendung der am besten geeigneten Arbeits- oder Vertragsform.

Steuerberatung für Frauen und Steueroptimierung – 5 Fakten
5 (100%) 1 vote